Impressum

ap2study ist eine Marke der

Johanna Amalie Häuser gemeinnützige GmbH (JAH)
Ölmühlenweg 33
22047 Hamburg

Geschäftsführer: Matthias Ulrich

Telefon: +49 (0) 40 44 67 01
E-Mail: info@jah-ggmbh.de

Zuständiges Registergericht: Hamburg
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 17/431/14368

Die Johanna Amalie Häuser gGmbH ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Hamburg e.V.

Studentenwohnheim Hamburg

Studentenwohnheim Clausthal-Zellerfeld

Studentenwohnung Clausthal-Zellerfeld

Rechtlicher Hinweis

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Anbringen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Homepage Links zu anderen Seiten gelegt. Für alle Links auf dieser Seite gilt: “Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.” Wir prüfen und aktualisieren die Informationen auf unseren Webseiten regelmäßig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten zwischenzeitlich geändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen kann daher nicht übernommen werden. Diese Webseite enthält Verweise auf Websites, die von Dritten eingerichtet wurden. Wir haben keinerlei Kontrolle über die Websites und die dort angebotenen Informationen, Waren oder Dienstleistungen. Wir übernehmen daher keinerlei Verantwortung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für den Inhalt der Websites Dritter. Wir behalten uns das Recht vor, die auf dieser Website angebotenen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen ohne gesonderte Ankündigung jederzeit zu verändern oder zu aktualisieren. Für gegebenenfalls bestehende oder künftig entstehende Rechtsverhältnisse ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar und sind nur deutsche Gerichte zuständig.